Jahresfahrt 2017 Markneukirchen – Erlbach im Vogtland

Termin:  So. 27.08.2017 – Sa. 02.09.2017

Erlbach ist ein Ortsteil von Markneukirchen und liegt im Herzen des malerischen Vogtlandes im Winkel zwischen Sachsen, Thüringen, Bayern und Böhmen.
Egal ob ihr euch für Städte wie Plauen, Bad Brombach, Klingenthal, Auerbach interessiert oder ihr euch für den traditionellen Musikinstrumentenbau begeistert oder einfach nur die Natur des Vogtlandes und des Erzgebirges genießen möchtet. Erlenbach ist der ideale Ausgangspunkt für unsere Ausflüge.

Leistungen:
– Fahrt im modernen Reisebus (der Bus bleibt vor Ort).
– 6x Übernachtung mit Halbpension plus (Getränke, Bier, Limo, Wein zwischen 18 – 20Uhr frei).
– Ausflüge mit dem Bus
– Eintritt ins Spitzenmuseum Plauen, Musikinstrumentenmuseum in Klingenthal und Marktneukirchen inklusive.
– Kurtaxe / Fremdenverkehrsabgabe

Teilnahmebeitrag: 350,-€ pro Person
Nichtmitglieder: 400,- €pro Person
Kein Einzelzimmerzuschlag (DZ zur Alleinnutzung)
Anzahlung: 150,-€
Anmeldung: Jeweils Montag von 11Uhr bis 15Uhr bei Brigitte Wöhlert, Schützenstraße 19, 52525 Heinsberg.
Tel. 02452/4463
Anmeldeschluß: 28.4.2017
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen